Versandkostenfrei ab CHF 100

Big Zone Invictus G.D.A.

Wer Muskeln aufbauen will, der muss viel essen. Ein Kalorienüberschuss ist notwendig, um langfristig Muskelmasse aufzubauen. Das ist simple Physik. Ein Kalorienüberschuss an den Zellen kann jedoch auch dafür sorgen, dass unsere Insulinsensitivität der Muskelzellen sinkt. Da Insulin dafür notwendig ist, Nährstoffe in die Zellen einzuschleusen, bedeutet das, dass die Kohlenhydrate und Aminosäuren, die wir essen, weniger effektiv dorthin gelangen, wo wir sie haben möchten.

Aber auch bestimmte pharmakologische Maßnahmen zur Förderung des Muskelaufbaus können dafür sorgen, dass vermehrt Energie in die Blutbahn gerät und so die Insulinsensitivität sinken kann. Der Missbrauch dieser Substanzen kann so das Risiko einer verminderten Insulinsensitivität fördern. 

Viele Bodybuilder und Kraftsportler, die eine hohe Kalorienaufnahme besitzen sowie bestimmte leistungssteigernde Mittel verwenden, schenken der Aufrechterhaltung einer normalen Insulinsensitivität in den letzten Jahren immer mehr Beachtung. So auch viele Athleten aus dem BigZone Team.

 

Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren!

90 Kapseln

Big Zone Invictus G.D.A.

CHF39.90

INKL. MWST. ZZGL. VERSANDKOSTEN
LIEFERZEIT: 1-3 WERKTAGE

2 vorrätig

Wer Muskeln aufbauen will, der muss viel essen. Ein Kalorienüberschuss ist notwendig, um langfristig Muskelmasse aufzubauen. Das ist simple Physik. Ein Kalorienüberschuss an den Zellen kann jedoch auch dafür sorgen, dass unsere Insulinsensitivität der Muskelzellen sinkt. Da Insulin dafür notwendig ist, Nährstoffe in die Zellen einzuschleusen, bedeutet das, dass die Kohlenhydrate und Aminosäuren, die wir essen, weniger effektiv dorthin gelangen, wo wir sie haben möchten.

Aber auch bestimmte pharmakologische Maßnahmen zur Förderung des Muskelaufbaus können dafür sorgen, dass vermehrt Energie in die Blutbahn gerät und so die Insulinsensitivität sinken kann. Der Missbrauch dieser Substanzen kann so das Risiko einer verminderten Insulinsensitivität fördern. 

Viele Bodybuilder und Kraftsportler, die eine hohe Kalorienaufnahme besitzen sowie bestimmte leistungssteigernde Mittel verwenden, schenken der Aufrechterhaltung einer normalen Insulinsensitivität in den letzten Jahren immer mehr Beachtung. So auch viele Athleten aus dem BigZone Team.

 

Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren!

90 Kapseln

KUNDENBEWERTUNGEN

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Big Zone Invictus G.D.A.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert