Versandkostenfrei ab CHF 100

Big Zone Enzyme+

“Du bist, was Du isst.” Diesen Spruch kennen wir alle. Doch eigentlich ist das nicht ganz korrekt. Denn nicht alle Nährstoffe, die wir über die Nahrung zu uns nehmen, können auch verdaut und absorbiert werden.
Ballaststoffe und andere Nahrungsbestandteile können von unseren körpereigenen Verdauungsenzymen nicht gespalten werden und gelangen so in den Dickdarm, wo sie entweder durch die Darmflora fermentiert oder unverändert ausgeschieden werden. 
Nehmen wir dagegen sehr viel Nahrung oder große Mengen eines bestimmten Nährstoffs auf, kann es passieren, dass die Produktion unserer körpereigenen Enzyme nicht ausreicht, um die gesamte Nahrung zu spalten und somit für die Absorption vorzubereiten. Besonders problematisch wird das dann, wenn das eigentliche Ziel der Ernährung ist, den Körper mit Nährstoffen zu versorgen. 
Bodybuilder und Kraftsportler, die zum Masseaufbau hohe Mengen an Nahrung zu sich nehmen müssen, aber auch Ausdauerathleten, die einen extremen Kalorienverbrauch haben, klagen daher oftmals darüber, dass sie zwar genug essen können, aber Verdauungsbeschwerden haben, die die vollständige Absorption der Nahrung hemmen. Laut einigen Coaches kann die Verdauungsleistung somit sogar zum limitierenden Faktor für den Fortschritt und die Leistung von Athleten werden. 
Im Grunde bist Du also nicht das, was Du isst, sondern das, was Du verdauen und aufnehmen kannst!
 
Wie ist das Enzyme+ einzunehmen?
Je nach Bedarf sollten 1-2 Kapseln Enzyme+ vor großen Mahlzeiten eingenommen werden.

Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren!

90 Kapseln

Big Zone Enzyme+

INKL. MWST. ZZGL. VERSANDKOSTEN
LIEFERZEIT: 1-3 WERKTAGE

“Du bist, was Du isst.” Diesen Spruch kennen wir alle. Doch eigentlich ist das nicht ganz korrekt. Denn nicht alle Nährstoffe, die wir über die Nahrung zu uns nehmen, können auch verdaut und absorbiert werden.
Ballaststoffe und andere Nahrungsbestandteile können von unseren körpereigenen Verdauungsenzymen nicht gespalten werden und gelangen so in den Dickdarm, wo sie entweder durch die Darmflora fermentiert oder unverändert ausgeschieden werden. 
Nehmen wir dagegen sehr viel Nahrung oder große Mengen eines bestimmten Nährstoffs auf, kann es passieren, dass die Produktion unserer körpereigenen Enzyme nicht ausreicht, um die gesamte Nahrung zu spalten und somit für die Absorption vorzubereiten. Besonders problematisch wird das dann, wenn das eigentliche Ziel der Ernährung ist, den Körper mit Nährstoffen zu versorgen. 
Bodybuilder und Kraftsportler, die zum Masseaufbau hohe Mengen an Nahrung zu sich nehmen müssen, aber auch Ausdauerathleten, die einen extremen Kalorienverbrauch haben, klagen daher oftmals darüber, dass sie zwar genug essen können, aber Verdauungsbeschwerden haben, die die vollständige Absorption der Nahrung hemmen. Laut einigen Coaches kann die Verdauungsleistung somit sogar zum limitierenden Faktor für den Fortschritt und die Leistung von Athleten werden. 
Im Grunde bist Du also nicht das, was Du isst, sondern das, was Du verdauen und aufnehmen kannst!
 
Wie ist das Enzyme+ einzunehmen?
Je nach Bedarf sollten 1-2 Kapseln Enzyme+ vor großen Mahlzeiten eingenommen werden.

Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren!

90 Kapseln

KUNDENBEWERTUNGEN

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Big Zone Enzyme+“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert