Versandkostenfrei ab CHF 100

Big Zone Curcumin Novasol

Big Zone Novasol Curcumin
Die Kurkumawurzel ist nicht nur ein beliebtes Gewürz, welches in jeder Currymischung zu finden ist, sondern stellt auch eine wichtige Säule in der traditionellen ayurvedischen Medizin dar, welche ihren Ursprung im antiken Indien hat. Curcumin stellt dabei den Wirkstoff dar, der für die meisten gesundheitlichen Effekte von Kurkuma verantwortlich gemacht wird sowie die typisch gelbe Farbe verleiht. Dabei handelt es sich um ein Polyphenol, welches in getrocknetem Kurkumapulver zu rund 2-4 % vertreten ist. Das Problem ist jedoch, dass Curcumin an sich nur eine sehr geringe Bioverfügbarkeit aufweist. Die Gründe dafür sind einerseits, dass der gelbe Stoff bereits im Verdauungstrakt zersetzt wird und daher nur ein geringer Teil überhaupt im Blut ankommt. Zum anderen wird der geringe Anteil, der es in unseren Kreislauf schafft, dann schnell von der Leber verstoffwechselt und abgebaut. Aus diesem Grund hat sich die Wissenschaft einige Methoden einfallen lassen, die Bioverfügbarkeit von Curcumin zu erhöhen. Die bekannteste Vorgehensweise ist die einfache Kombination mit Piperin, einem Wirkstoff aus Pfefferkörnern. In Studien konnte so eine 20 mal höhere Bioverfügbarkeit erzielt werden. Das Problem dabei ist jedoch, dass Piperin auch den Abbau anderer Stoffe in der Leber hemmen kann und somit die Pharmakologie von Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln verändern kann, die man zeitgleich dazu aufnimmt. Das kann potenziell zu Problemen führen, wenn wir es mit mehreren pharmakologischen Stoffen gemeinsam einnehmen. NovaSol® – Patentiertes Curcumin in Mizellenform Eine weitere Möglichkeit zur Verbesserung der Aufnahme ist es, das Curcumin in einer Mizelle einzuschließen und es so vor den Zersetzungsprozessen in der Verdauung zu schützen. Bei NovaSol® handelt es sich um genau eine solche Mizellenform von Curcumin, welche in Vergleichsstudien eine 185 mal höhere Bioverfügbarkeit gezeigt hat als Curcumin in Reinform.
 
Wie ist das Big Zone NovaSol® Curcumin einzunehmen?
Eine Kapsel Big Zone NovaSol® Curcumin entspricht 500 mg mizellarem NovaSol® Curcumin. Nehmen Sie je nach Bedarf 1-2 Kapseln täglich mit ausreichend Flüssigkeit ein.
 
Produkt-Highlights:
– patentiertes NovaSol®
– hohe Bioverfügbarkeit
– Made in Germany – 100 % vegan

Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren!

90 Kapseln

Big Zone Curcumin Novasol

INKL. MWST. ZZGL. VERSANDKOSTEN
LIEFERZEIT: 1-3 WERKTAGE

Big Zone Novasol Curcumin
Die Kurkumawurzel ist nicht nur ein beliebtes Gewürz, welches in jeder Currymischung zu finden ist, sondern stellt auch eine wichtige Säule in der traditionellen ayurvedischen Medizin dar, welche ihren Ursprung im antiken Indien hat. Curcumin stellt dabei den Wirkstoff dar, der für die meisten gesundheitlichen Effekte von Kurkuma verantwortlich gemacht wird sowie die typisch gelbe Farbe verleiht. Dabei handelt es sich um ein Polyphenol, welches in getrocknetem Kurkumapulver zu rund 2-4 % vertreten ist. Das Problem ist jedoch, dass Curcumin an sich nur eine sehr geringe Bioverfügbarkeit aufweist. Die Gründe dafür sind einerseits, dass der gelbe Stoff bereits im Verdauungstrakt zersetzt wird und daher nur ein geringer Teil überhaupt im Blut ankommt. Zum anderen wird der geringe Anteil, der es in unseren Kreislauf schafft, dann schnell von der Leber verstoffwechselt und abgebaut. Aus diesem Grund hat sich die Wissenschaft einige Methoden einfallen lassen, die Bioverfügbarkeit von Curcumin zu erhöhen. Die bekannteste Vorgehensweise ist die einfache Kombination mit Piperin, einem Wirkstoff aus Pfefferkörnern. In Studien konnte so eine 20 mal höhere Bioverfügbarkeit erzielt werden. Das Problem dabei ist jedoch, dass Piperin auch den Abbau anderer Stoffe in der Leber hemmen kann und somit die Pharmakologie von Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln verändern kann, die man zeitgleich dazu aufnimmt. Das kann potenziell zu Problemen führen, wenn wir es mit mehreren pharmakologischen Stoffen gemeinsam einnehmen. NovaSol® – Patentiertes Curcumin in Mizellenform Eine weitere Möglichkeit zur Verbesserung der Aufnahme ist es, das Curcumin in einer Mizelle einzuschließen und es so vor den Zersetzungsprozessen in der Verdauung zu schützen. Bei NovaSol® handelt es sich um genau eine solche Mizellenform von Curcumin, welche in Vergleichsstudien eine 185 mal höhere Bioverfügbarkeit gezeigt hat als Curcumin in Reinform.
 
Wie ist das Big Zone NovaSol® Curcumin einzunehmen?
Eine Kapsel Big Zone NovaSol® Curcumin entspricht 500 mg mizellarem NovaSol® Curcumin. Nehmen Sie je nach Bedarf 1-2 Kapseln täglich mit ausreichend Flüssigkeit ein.
 
Produkt-Highlights:
– patentiertes NovaSol®
– hohe Bioverfügbarkeit
– Made in Germany – 100 % vegan

Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren!

90 Kapseln

KUNDENBEWERTUNGEN

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Big Zone Curcumin Novasol“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert